Heilpraktiker Wiesbaden - Naturheilzentrum Claudia Blum - Naturheilpraxis

Ab sofort Messung von Oxidativen Stress & Antioxidativen Kapazitäten im Blut

Was ist Oxidativer Stress?

Es gibt sogenannte Freie Radikale, die unsere Körperzellen angreifen (oxidieren) und schädigen. Die Freien Radikale sind instabile Moleküle, die anderen Molekülen ihre Elektronen entreißen. In unserem Körper werden ständig Moleküle attackiert, wobei der Überschuss an Freien Radikalen dann als Oxidativer Stress bezeichnet wird.

Auswirkungen von Oxidativen Stress

Die Freien Radikale haben es besonders auf Eiweißstoffe, Fette und auch auf unser kostbares Erbgut abgesehen. Angegriffene Zellen sterben entweder ab (vorzeitige Zellalterung) oder verändern sich zum Negativen. Die Freien Radikale werden mittlerweile mit über 50 Erkrankungen in Verbindung gebracht. Stress war noch nie besonders förderlich für die Gesundheit unseres Körpers. Unter den perfekten Bedingungen, ist der Körper in der Lage die verursachten Zellschäden selbst zu reparieren. Liegt allerdings ein erhöhtes Niveau an Freien Radikalen vor, ohne ein ausreichendes Niveau an Antioxidativer Verteidigung zu besitzen, ergibt sich ein verstärktes Risiko zur Entwicklung von Zellschädigungen und Krankheiten. Freie Radikale entstehen im natürlichen Stoffwechsel und durch Belastungen der Umwelt, aber auch durch psychischen oder körperlichen Stress. Oxidativer Stress ist also das Ergebnis eines Ungleichgewichts. Sollte ein solcher Zustand über längere Zeit unentdeckt bleiben, kann es zu ernsthaften Gesundheitsschäden kommen.

Oxidativen Stress rechtzeitig feststellen

In meiner Praxis haben Sie die Möglichkeit den Oxidativen Stress rechtzeitig messen zu lassen. Für diesen Test wird frisches Kapillarblut aus der Fingerbeere entnommen und muß direkt nach Abnahme ausgewertet werden, da diese Moleküle sehr instabil sind. Somit lassen sich die antioxidativen Kapazitäten im Blut feststellen.

Hinweis: Die vorgestellten naturheilkundlichen Diagnose- und Therapiemethoden sind dem Bereich der Alternativmedizin zuzurechnen. Die Methoden sind, obwohl sie erfahrungsgemäß wirken können, wissenschaftlich nicht anerkannt.

NaturHeilZentrum Blum
Adelheidstr. 52
65185 Wiesbaden

Kontakt: Claudia Blum - Heilpraktikerin
Telefon: 0611 / 137 027 59
Alternativ: 0611 / 377 453
Email: